Koozali.org formerly Contribs.org

help - der apache mag den phpaccel. nicht

bogy

help - der apache mag den phpaccel. nicht
« on: May 10, 2006, 02:35:51 PM »
unser SME 6 erhielt ein upgrade auf horde 3 incl. security-fixes. phpaccel. macht seitdem probleme. anfangs funktionierte webmail nicht richtig.
es wurden nur die haederzeilen der mails angezeigt.

ok, das ist geschichte, aber seit neuerdings, gänzlich unmotiviert, schiesst der apache regelmäßig in den boden, d.h. unmittelbar nach dem cronjob für phpaccel. ist der SME der meinung, er könne den httpd-e-smith nicht neu starten - warum auch immer ?! ein manueller restart funtioniert ohne probleme. jetzt haben wir diesen cronjob mal REMarked und zusätzlich einen restart vom apache eingefügt. gegen 02:16 also nachdem er sich normaler weise immer verabschiedet hat.... siehe da es funktioniert immer noch nicht --  :-o  +#@!

wir haben seit 2001 mit begeisterung  den e-smith im einsatz und kennen mitlerweile schon 1-2 tipps & tricks, aber diese geschichte raubt mir derzeit echt den schlaf!

hat jemand eine ahnung, woran das evtl. liegen könnte?
 oder besser: gibt es eine lösung, bzw. eine art watchdog für den apache, der bei einem FAIL den daemon einfach neu startet? vielleicht kann mir auch jemand sagen ob nagios da zum einsatz kommt und ob es dahingehend schon erfahrungen gibt...

TIA!  :pint: